Red dead no redemption – die Negativspirale der SPÖ

Von einer beherzt belächelten Slapstick-Aussage á „die Richtung stimmt“ hin zur öffentlich inszenierten Partei-Annihilation. In höchst aktuellen Fragen ist die SPÖ gehör- und handlungslos. Anstelle der „Arbeit!“ stehen vielmehr gegenseitige verbale Sticheleien aus den verschiedenen Gruppierungen in den eigenen Reihen gegen die Parteivorsitzende Rendi-Wagner an der Tagesordnung. Dummheit oder ideologische Deformation? Für Konkursverwalterin Rendi-Wagner ist jedenfalls kein Ende… Weiterlesen Red dead no redemption – die Negativspirale der SPÖ

Über Kurz oder lang…

Die angekündigte „Mitte-rechts“ – Politik, sowie das gepriesene Fortsetzen des „erfolgreichen Weges“ wird es für Kurz mit Greenie Kogler nicht spielen. Stattdessen könnte der bisherige Weg - Türkis/Blau - fortgesetzt werden. Türkis-Grün, zwei Grüntöne – doch der politische Kontrast könnte größer nicht sein. Das hat so etwas wie die Liebe eines Steakliebhabers zu einem veganen… Weiterlesen Über Kurz oder lang…

Eine Wahl. Und ein Ergebnis zum Staunen.

Knapp 6,4 Millionen Wahlberechtigte waren am Sonntag aufgerufen, einen neuen Nationalrat aka Volksvertretung zu wählen. Wer gewinnen wird, stand seit Monaten fest -über das Ausmaß konnte man im Endeffekt aber dann doch noch staunen. Denn es gab zwei klare Wahlsieger: die (neue) Volkspartei und die Grünen. Im Gegenzug gab es aber auch einen bzw. zwei… Weiterlesen Eine Wahl. Und ein Ergebnis zum Staunen.

Unterwegs durch Österreich, fernab der Realität

Im vierten ORF-Sommergespräch war SPÖ-Parteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner bei Tobias Pötzelsberger zu Gast. Während die SPÖ auf ihr schlechtestes Ergebnis einer Nationalratswahl in der zweiten Republik zusteuert, versprüht sie obskuren Optimismus: die Wahl könne (noch) zu ihren Gunsten gedreht werden – wer‘s glaubt. Sie hat in Italien - inklusive schamlos weggelächeltem Abstecher nach Saint Tropez -… Weiterlesen Unterwegs durch Österreich, fernab der Realität