Ben – Zwischen Rausch und Ruhm

Der gegenwärtige Status Quo: Heute ist Benjamin von Stuckrad-Barres Glatze das Konterfei des deutschen Modeworts >>Popliterat<<. Seine Reportagen sind die Linse in eine zerrüttete Zeit, seine zerrüttete Vergangenheit und fast immer eine Hommage an seine großen Idole um Udo Lindenberg, Billy Joel und Helmut Dietl. Stuckrad-Barre im perlweißen Anzug wie einst Westernhagen in Jörg Fausers… Weiterlesen Ben – Zwischen Rausch und Ruhm

Traumfabrik Kleve – NRW

Atalanta Bergamo ist DAS Überraschungsteam der letzten beiden Jahre. Champions League Achtelfinale, Platz Vier in der Serie A, tabellarisch eingekesselt von Inter Mailand und dem AS Rom. Das Kleinstädtchen im Windschatten von Mailand hat sich den Glitz und Glamour der Königsklasse nie erträumen lassen – doch aber bekommen. Inmitten dieser Underdog Story schreibt sich ein… Weiterlesen Traumfabrik Kleve – NRW

Gags direkt auf’s Fressbrett – Der Großmeister Harald Schmidt

Da steht er, der graue Wolf, punktiert wild gestikulierend, der Mund so typisch-schelmisch verzogen und der Anzug, auch wenn oft ein farblicher Fehlschluss, maßgeschneidert auf diesen Körper von Moderatorenstaatsmann. Harald Schmidts große Tage auf Sat1 sind längst nur noch Randziffern in den Fernsehgeschichtsbüchern, doch dieser Phänotyp Late-Night-Host lebt weiter in seinen bekennenden Jüngern rund um… Weiterlesen Gags direkt auf’s Fressbrett – Der Großmeister Harald Schmidt

Story of a Band growing up

Das monumentale Gitarrenriff von >> A-Punk <<, Mike Ross, der in Suits zum herrlich studierten Songwriting >> Who gives a fuck about an Oxford Comma << durch den pompösen Hochhausdschungel Manhattans in die Großkanzlei radelt und zahllose Musikkritiker, sich beim bloßen Hauch von Referenz an diese Band schon den Boden der Altbauwohnung an nässen. Vampire… Weiterlesen Story of a Band growing up

Frederick Lau. Straßenköter. Mister Cool. Porträt.

Eigentlich ist es nichtmal eine Farce, Frederick Lau als die deutsche Antwort auf Marlon Brando dahinstehen zu lassen. Ein Typus Berghain, ein Typus Bulldogge vom Steglitzer Straßenkiez. Lau ist, auch wenn das jetzt ein wenig kitschig klingt, ein Ur-Berliner , wie er im Buche steht – aber er hat halt auch eine gute Prise Hollywood… Weiterlesen Frederick Lau. Straßenköter. Mister Cool. Porträt.

Shut Up And Play The Hits – Die Geschichte von Lcd Soundsystem

Die Straßen von New York – so wild, so rau und so unkontrolliert. Ein Betonkoloss, der in schier unfassbarer Größe und Arroganz über das eigene Selbst existiert – und doch schafft es James Murphy alias Lcd Soundsystem, den Sound der Stadt so einzufangen wie kein anderer zuvor. Er liebt sein New York, doch es zieht… Weiterlesen Shut Up And Play The Hits – Die Geschichte von Lcd Soundsystem

„Lass das mal den Papa machen.“ – Warum Stromberg ein Fels in der Brandung deutscher Comedy ist

Das Bild zeichnet die deutsche Betonbauten-Ödnis, Menschen in modrig anmutender Bürokleidung flanieren in strammer Montagsmanier um die Betonwüste und klammern sich dabei an ihre Aktentaschen, als wären sie der einzige Rettungsanker in dieser gespielten Tristesse. Die Menschen waren wohl immer Jäger und Sammler. Im (vermutlich) nordreihn-westfählischen Bürodschungel jagen sie allerdings Akten, Beförderungen und Mittagsmenü-Coupons und… Weiterlesen „Lass das mal den Papa machen.“ – Warum Stromberg ein Fels in der Brandung deutscher Comedy ist

Schweigen ist gut, besser reden, wer’s kann – Kickl kann es!

Ein Comeback als Innenminister ist für Herbert Kickl (FPÖ) nach den jüngsten Aussagen von Gernot Blümel (ÖVP) und Bundespräsident Van der Bellen in weite Ferne gerückt – ja nahezu ausgeschlossen. Eine Fortsetzung der ÖVP/FPÖ Regierung werde es ohne ihn allerdings nicht geben – so Generalsekretär Hafenecker am 17. Juli 2019. Was aber steckt hinter der… Weiterlesen Schweigen ist gut, besser reden, wer’s kann – Kickl kann es!