Was‘ los, Klagenfurt? Ein Wald im Wörtherseestadion

Kärnten gilt ja gemeinhin nicht gerade als das Mekka des österreichischen Rasenballs. Im Zuge einer, man würde fast sagen, etwas ironischen Selbsterkenntnis hat man nun den Basler Kunstvermittler Klaus Littmann einen Wald ins Wörtherseestadion kloppen lassen. Nun wächst seit letztem Sonntag also Holz aus Deutschland, Italien und Belgien auf dem heiligen Karawankenrasen. Das Holz aus… Weiterlesen Was‘ los, Klagenfurt? Ein Wald im Wörtherseestadion